motiv

Verfahren

Grundsätzlich haben die Kunden die Wahl zwischen drei Verfahren der Aktenvernichtung:

Für alle Systeme stehen eine Vielzahl von Spezialbehältern zur Verfügung, welche in den unterschiedlichsten Varianten und Entsorgungsintervallen kombiniert werden können.

Neben sämtlichen Unterlagen aus Papier werden auch andere Datenträger mit sensiblen Inhalten fachgerecht vernichtet und entsorgt, wie z.B.:

  • CDs, Disketten, Videokassetten, Bänder, Mikrofilme, Speicherchips, Festplatten

ebenso wie Wirtschaftsgüter wie z.B.:

  • Prototypen, Fälschungen, Retouren, etc.

Unser Außendienstmitarbeiter berät Sie gern und entwickelt mit Ihnen gemeinsam ein auf Ihre individuelle Unternehmenssituation angepasstes Aktenentsorgungskonzept.